Head-Image

Bayern in Québec und Kanada

Oktoberfest des Québécois

Seit 2006 findet jährlich im September das Oktoberfest des Québécois statt, das kulturell eine Brücke zwischen den bayerischen und Québecer Bräuchen schlägt. Québecer Kleinbrauereien, lokale Produkte und Kunsthandwerk erzeugen eine einzigartige Atmosphäre. Zahlreiche Québecer Künstler, aber auch  traditionell bayerische Musik bringen Stimmung ins große Zelt des Oktoberfests. Die lokale Brauerei „Les Trois Mousquetaires“ braut ein spezielles Bier, das unter dem Namen „Oktoberfest“ erhältlich ist. Das Oktoberfest des Québécois: Dekoration, Trachten, Kinderzirkus, Bierproben... Programm für die ganze Familie!
oktoberfestdesquebecois.com

 

Deutscher Weihnachtsmarkt in Québec

Inmitten der zauberhaft verspielten Altstadt Québecs bietet der deutsche Weihnachtsmarkt die Möglichkeit, deutsche und bayerische Adventstraditionen zu genießen. Der Markt wird von der Deutschen Gesellschaft Québec organisiert. In traditionellen Holzhütten bieten ortsansäßige Kunsthandwerker ihre Produkte an; Außerdem finden sich typische Adventsleckereien wie Lebkuchen und Glühwein sowie ein weihnachtliches Kulturprogramm.
www.communaute-allemande-quebec.com

Oktoberfest in Kitchener

Die Gegend um die Stadt Waterloo in Ontario war im Laufe des 19. und 20. Jahrhunderts ein Anziehungspunkt für deutsche Immigranten. 1969 wurde das Kitchener-Waterloo Oktoberfest erstmals ausgerichtet. Außerhalb Münchens hat es sich weltweit im Laufe der letzten 40 Jahre zum größten Oktoberfest entwickelt. Im ersten Jahr zählte man noch 75.000 Besucher in fünf Tagen – derzeit zählen die Veranstalter gut eine Mio. Besucher in neun Tagen. Die Thanksgiving-Day-Parade, die im Rahmen des Festes stattfindet, ist die größte Parade in Kanada und wird landesweit im Fernsehen übertragen.
www.oktoberfest.ca

Weitere Events